Effizienz und Erneuerbare Energien

Ein Drittel des deutschen Endenergieverbrauchs entfällt auf Raumwärme und Warmwasser. Die Bundesregierung setzt auf die Erschließung dieser riesigen Potenziale. Denn für den Erfolg der Energiewende ist es unerlässlich, auch den größten Energieverbrauchssektor Deutschlands technisch auf Vordermann zu bringen. Sinkende Heizkosten sind nicht nur gut für den Klima- und Ressourcenschutz, auch Hauseigentümer und Mieter profitieren davon.

Bei der Heizungsmodernisierung sollten Effizienzsteigerungen und der Einsatz erneuerbarer Energien intelligent miteinander verbunden werden. Hierfür stehen für jedes Einsatzgebiet und für jeden Haustypen optimale Systeme zur Verfügung. Die einzelnen Systeme spielen ihre größten Vorteile vor allem dann aus, wenn sie klug kombiniert werden. Erst im optimierten Zusammenspiel mit allen anderen Komponenten der Heizanlage entfalten sie ihr volles Potenzial und bringen die höchsten Einsparungen.

Eines haben aber alle hier aufgeführten Heizungstechnologien gemeinsam: Sie schaffen Lebensqualität, schonen die Umwelt, sparen langfristig viel Geld und sind eine Investition in die Zukunft Ihrer Immobilie.

Zum Seitenanfang