interCOGEN, Karlsruhe

27. bis 28. Juni 2018

Die Kraft-Wärme-Kopplung wird im zukünftigen Energiesystem eine wichtige Rolle spielen. Dabei werden vor allem flexibel betriebene KWK-Anlagen einen kostengünstigen und effizienten Beitrag zur Versorgungssicherheit leisten. Welche neuen, attraktiven Betriebs- und Geschäftsmodelle hier für Betreiber entstehen, ist ein Schwerpunkt der interCOGEN®, Deutschlands Messe mit begleitendem Kongress zum Thema Kraft-Wärme-Kopplung am 27. und 28. Juni 2018 in der Messe Karlsruhe. Auf dem zweitägigen KWK-Kongress berichten Experten aus Praxis und Wissenschaft über Technologien der Gegenwart und Konzepte der Zukunft, Digitalisierung, Flexibilisierung und Vermarktung sowie die nationale KWK-Gesetzgebung. Die interCOGEN® wird im Rahmen des Messe- und Kongressbeirats von zahlreichen führenden Unternehmen, Institutionen und Verbänden der KWK-Branche unterstützt.

Synergie-Effekte gibt es zur parallel stattfindenden CEB® – 11. Energie-Effizienz-Messe sowie zur WTT-Expo® Fachmesse für industrielle Wärme- und Kältetechnik.

1.500 Fachbesucher, 550 Kongressteilnehmer und 135 Aussteller werden in Karlsruhe erwartet.

Zum Seitenanfang